DEAD RABBIT

Interessante Details des schnellen Emmentalers Das Splendid Carbon kann sich optisch wie auch technisch sehen lassen: 204 Millimeter Federweg gibt der VPP-Hinterbau her. Für die Laufruhe sorgt ein Lenkwinkel von 62.5 Grad beim L-Rahmen und 63 Grad beim der Grösse M. Je nach Bedürfnis kann Dieser mit dem entsprechenden Angle Set um bis zu 1.5 Grad steiler oder flacher gemacht werden. Dafür wurde das Steuerrohr auf 1.5-Zoll-Steuersätze ausgelegt. Der Large-Rahmen, der schon von Anfang an auf 27.5-Zoll-Laufräder ausgelegt wurde, verfügt über einen Radstand von 1250 Millimetern. Beim M beträgt der Radstand 1232 Millimeter. Verglichen mit Marken wie Trek, Devinci oder Scott, um nur einige zu nennen, gehört das Dead Rabbit zu den längeren Downhillbikes. Dagegen kann sich aber auch das Gewicht des Bikes sehen lassen. Gerade mal 16.9 Kilogramm wiegt das Splendid in L mit Shimanos Saint-Gruppe und der RV1-Stahlfeder-Gabel von X-Fusion. Bei der Wahl der Industrielager hat Björn Aeschlimann darauf geachtet, dass im Umlenkhebel die gleichen Lager verwendet werden wie zum Beispiel in den meisten Vorderrad- und Hinterradnaben. Der Vorteil liegt in der besseren Verfügbarkeit. Die meisten Lager sind in die Umlenkhebel verbaut, sodass diese auch einfach auszuwechseln sind. Für die Lager im Rahmen gibt es ein entsprechendes Tool, um diese praktisch zu montieren und demontieren. Speziell ist auch, dass bei diesem Rahmen die Bremsleitung wie auch das Schaltkabel innen oder aussen verlegt werden kann. Auch eine kombinierte Montage, also innen und aussen, ist dadurch möglich. Den verschiedenen Systemen entsprechend werden zwei Schaltaugen mitgeliefert – eines für Shimanos Direct-Mount-Wechsler und eines für die Standardausführung für Shimano- und Sram-Produkte. Von der Hard- zu den Softfacts Statt den üblich eingesetzten Produkten von Fox, Rock Shox und Co. arbeiten am «Splendid» Federelemente von X-Fusion. Das kommt nicht von ungefähr, denn Björn Aeschlimann arbeitet schon seit sechs, respektive vier Jahren, bei Rennshop Wüthrich an Distribution und Service der aus den USA stammenden X-Fusion-Produkten. Beim Splendid bietet er verschiedene Möglichkeiten: Den Rahmen als Set mit Federbein, ohne Federbein, oder den Rahmen mit Federbein und Gabel. Da Aeschlimann die X-Fusion-Produkte sehr gut kennt, kann er die Shim Packs für das Innenleben des Dämpfers selber zusammenstellen, dass die Dämpfung perfekt auf das Dead-Rabbit-System passt.

Pris inkl. moms 0,00 DKK
Stel Forgaffel Gearing Custom stel farve Størrelse
Carbon Custom Ja custom bike fit
Dæk Hjul Option Vejl. vægt Fragtpris
custom custom custom 0 Fra 400 kr.

VI HOLDER ÅBENT, NÅR DU HAR FRI!

Shohroomet i Esbjerg er åbent, når du har tid - uanset om det passer dig bedst at besøge showroomet om aftenen eller en søndag formiddag. I vores showroom har du mulighed for at se udvalgte cyelmodeller (vi har ikke alle modeller i showrommet, men der kommer løbende nye modeller), tilbehør, farveprøver mv..

BOOK ET HJEMME- ELLER FIRMABESØG

Du kan også booke et hjemme- eller firmabesøg - så kommer vi gerne forbi med relevante cykler, tilbehør, farveprøver mv.. SMS, mail eller ring og aftal en tid. Mobil: 23694007 Mail: info@custom-cykler.dk